Ergänzende Ausbildung mit dem Motor-Fehler-Simulator

Das Lernziel soll die Fehlersuche und messtechnische Untersuchungen an Drehstrom-Asynchronmotoren sein.

Mit unserem Motor-Fehler-Simulator können praxisgerechte Fehler wie z.B.

  • Wicklungsunterbrechung
  • Wicklungsschluss
  • Windungsschluss
  • Masseschluss
  • usw.

nachgebildet und dessen Fehlersuche realitätsnah geübt werden.