13.11.2019 – Kodex-E – Die Arbeitswelt im Wandel ! Der Mensch im Mittelpunkt ?

Die Zukunft (der Arbeitswelt) – ist sie alternativlos oder können wir sie gestalten?
Wird sich die zukünftige Arbeitswelt an den Bedürfnissen der Menschen oder an der Funktionslogik von Maschinen orientieren?
Wird durch die Digitalisierung und Automatisierung in mittelfristiger Perspektive die Hälfte der heutigen Jobs wegfallen?
Oder wird es sogar mehr Jobs geben als heute?

Der Referent Univ.-Prof. Dr. Reinhold Popp leitet seine Analysen und Prognosen aus wissenschaftlich fundierten Zukunftsstudien ab und entwirft plausible Bilder der Zukunft.

  • wird die künstliche Intelligenz schon bald intelligenter sein als der Mensch ?
  • kommt die reine Dienstleistungsgesellschaft oder bleiben Produktionsunternehmen auch künftig ein Teil unserer Wirtschafts- und Arbeitswelt ?
  • wie wird sich die Globalisierung auf das zukünftige Arbeits- und Wirtschaftsleben auswirken ?
  • werden wir zukünftig für unsere berufliche Aktivitäten nur mehr 1/10 unserer Lebenszeit benötigen ?

Termin: Mittwoch, 13. November 2019 um 18:00 Uhr
Ort: WIFI Dornbirn, Bahnhofstraße 24, Saal der Wirtschaft
Referent: Univ.-Prof. Dr. Reinhold Popp
Eintritt frei!

Anmeldungen unter
Vorarlberger Volkswirtschaftliche Gesellschaft
6850 Dornbirn, Bahnhofstraße 24
05572/3894-363
www.vvg.at